Home > Reiseziele > Costa Rica > Costa Rica Praktische Informationen

Costa Rica
Praktische Informationen

Das Naturparadies im Herzen Zentralamerikas bietet Vulkane, wilde Strände und Jungle Lodges tief in den Regen- und Nebelwäldern, wo Sie eine faszinierende tropische Tierwelt erwartet.

In über 45 Nationalparks und Reservaten können Sie aktive Vulkane bestaunen und besteigen, sich an wilden Stränden und ruhigen romantischen Buchten erfrischen, begegnen dabei auf Schritt und Tritt exotischen Tieren und Pflanzen und erleben die Gastfreundschaft der sympathischen «Ticos». Das kleine Land lässt sich ganz prima mit einem Geländewagen erkunden und bietet auch Familien mit Kindern und Jugendlichen eine riesige Auswahl an spannenden Naturerlebnissen und Abenteuern.


EIN- UND AUSREISEBESTIMMUNGEN

EINREISEBESTIMMUNGEN

Für die Einreise benötigen Deutsche, Schweizer und österreichische Staatsangehörige einen mindestens sechs Monate über das Rückreisedatum hinaus gültigen Reisepass. Costa Rica kann als Tourist und Geschäftsreisender für 90 Tage visumfrei besucht werden.

AUSREISE

Bei der Ausreise wird eine Ausreisesteuer von derzeit USD 29 erhoben, die jedoch in den Flugtickets der meisten Fluggesellschaften bereits enthalten ist.


GESUNDHEIT / REISEVERSICHERUNG

GESUNDHEIT

Für die aktuellsten Informationen erkundigen Sie sich bitte bei einem Tropenarzt oder unter www.safetravel.ch

REISEVERSICHERUNG

Unbedingt empfehlenswert: Reisekranken-/Unfallversicherung, Reiserücktritts- und Reisegepäckversicherung.


INTERNATIONALE FLUGVERBINDUNGEN

Der internationale Flughafen von San Jose wird von Edelweiss, Iberia, Air France, Condor, British Airways und allen grösseren amerikanischen Fluggesellschaften angeflogen.

ZEITZONE

Die Zeitdifferenz zwischen Mitteleuropa und Costa Rica beträgt ‐8 Stunden in der Sommerzeit, ‐7 Stunden in der Winterzeit.

SPRACHE

Die Landessprache Costa Ricas ist Spanisch. In den Hotels wird Englisch gut verstanden und gesprochen. In abgelegenen Gebieten wird nur Spanisch gesprochen. Die Einwohner schätzen es sehr, wenn man sich mit ein paar Brocken Spanisch zu verständigen versucht und diese im Gespräch anwendet.

WÄHRUNG

Die Landeswährung ist der Colon (Mehrzahl: Colones), abgekürzt CRC. Den aktuellen Wechselkurs finden Sie hier.

SICHERHEIT

Die aktuellen Reisehinweise des Deutschen Auswärtigen Amtes finden Sie hier. 


KLIMA & REISEZEIT

Costa Rica kann das ganze Jahr über bereist werden. Es liegt in der tropischen Klimazone. Das Klima ist geprägt von der jeweiligen Höhenlage und der Niederschlagsmenge. Vereinfacht kann das Land in drei Klimazonen aufgeteilt werden: Valle Central (San José), Pazifisches Tiefland und Atlantisches Tiefland (Karibik). An den Küsten liegen die Lufttemperaturen zwischen 23 und 30°C, die Wassertemperaturen zwischen 26 und 29°C. Sehr wenig Niederschläge gibt es von Dezember bis April. Im zentralen Hochtal auf ca. 1000 bis 1500 m.ü.M herrscht eine Durchschnittstemperatur von 20°C.

Lesen Sie im Blog die Empfehlungen unseres Costa-Rica-Experten Tanael Michel zur idealen Reisezeit für Costa Rica.


REISEN MIT KINDERN

Ob am Strand oder im Dschungel, bei Vulkanen oder bei Tierbeobachtungen – Costa Rica hat auch für Kinder viel zu bieten und ist für einen Familienurlaub sehr geeignet.


PACKLISTE

Denken Sie daran, dass sich das Klima in Costa Rica je nach Aufenthaltsgebiet verändern kann. Bringen Sie daher auch etwas wärmere Kleidung mit, falls Sie auch ins Hochland reisen. Im Falle eines Tropenregens oder bei Dschungelwanderungen sollten Sie auch eine Regenjacke dabei haben. Leichte langärmlige Kleidungsstücke sind gleichzeitig Sonnen- und Insektenschutz. Vergessen Sie auch nicht Ihre Badesachen, Mücken- und Sonnenschutz sowie die Kamera für viele tolle Erinnerungsfotos.



KONTAKT