Home > Reiseziele > Ecuador > In fünf Schritten zur Ecuador Traumreise

In fünf Schritten zur Ecuador Traumreise

Selten findet man eine solche kulturelle und natürliche Vielfalt auf so kleinem Raum wie in Ecuador, dem Andenland am Äquator: Tiefblaue Seen, schneebedeckte Vulkanriesen, Indio-Märkte, unberührten Amazonas und eine spektakuläre Tierwelt auf den Galapagos-Inseln.

Begegnen Sie einzigartigen, urtümlichen Kreaturen im gut bewahrten Naturparadies der Galapagos-Inseln und treffen Sie auf geheimnisvolle Urvölker im ecuadorianischen Amazonas-Regenwald. Lauschen Sie der spanischen Sprache in ihrer reinsten Form in der Altstadt von Quito. Entdecken Sie farbenfrohe ländliche Indio-Märkte, hoch gelegene Bergnebelwälder voller exotischer Vögel, heisse Thermalquellen, geschäftige Fischerdörfer an der Pazifikküste, die majestätischen, teils schneebedeckten Vulkane der Hochanden sowie eine der schönsten Kolonialstädte Südamerikas, Cuenca.


1. REISEZEIT
WANN REISE ICH NACH ECUADOR?

Aufgrund der Lage direkt am Äquator gibt es in Ecuador nur geringe jahreszeitliche Temperaturschwankungen. Alle Regionen des Landes können daher ganzjährig bereist werden. Das Klima wird eher durch unterschiedliche Höhenlagen (0 bis über 6.000 m ü. M.), die unterschiedliche Topographie sowie durch den Einfluss des Humboldt-Meeresstroms an der Pazifikküste bestimmt.

Im Andenhochland gibt es ausgeprägte Temperaturunterschiede zwischen Tag und Nacht. In den Regionen zwischen 2.000 und 3.000 m, wo sich sehr viele sehenswerte Orte des Landes, wie z.B. die Hauptstadt Quito, Cuenca, die Strasse der Vulkane oder auch Otavalo mit seinem berühmten Indiomarkt befinden, herrscht das ganze Jahr „ewiger Frühling“ mit angenehmen Temperaturen von 20 – 25 Grad Celsius über Tag und rund 10 Grad darunter in der Nacht.

Basierend auf der jeweiligen Höhenlage unterscheidet man in Ecuador zwischen tropischem, subtropischen, kühlem bzw. kaltem bis hin zu eisigem Klima. Pro 1.000 Höhenmeter sinkt die Temperatur im Schnitt um ca. 6 Grad. Die Klimazonen bis auf rund 3.000 m weisen je nach Region unterschiedliche Regenmengen über das Jahr verteilt auf. Im nördlichen, tropisch geprägten Küstenvorland sowie an der durch den Humboldtstrom beeinflussten, etwas kühleren Südküste, herrscht von Dezember / Januar bis Mai eine ausgeprägte Regenzeit vor, wobei dies nicht bedeutet, dass es ununterbrochen regnet, sondern meist nur einmal am Tag kurz und heftig, danach strahlt meistens wieder die Sonne vom Himmel! Im Andenhochland dagegen regnet es nur ab und zu in diesen Monaten. Die Regenzeit wird in Ecuador Winter, die Trockenzeit entsprechend Sommer genannt.

Im Amazonas Tiefland regnet es das ganze Jahr über, die Luftfeuchtigkeit ist hoch, Regen am Nachmittag oder Abend ist typisch, aber besonders von April bis Juni regnet es viel. Die trockensten Monate sind August und Dezember bis März. In dieser Zeit kommt es vor, dass Lagunen im Regenwald fast austrocknen und die Flüsse sehr wenig Wasser führen.

Auf den Galápagos-Inseln herrscht das ganze Jahr über ein angenehm warmes Klima, aber selbst hier spricht man noch trotz geringer Temperaturunterschiede über das Jahr gesehen von einer „warmen“ und einer „kalten“ Jahreszeit. Nähere Informationen zu Galápagos finden Sie hier.


2. REISEDAUER
WIE LANGE REISE ICH NACH ECUADOR?

Ganz egal aus welchem europäischen Land Sie anreisen, Sie werden mindestens 13-18 Stunden zur An- und Rückreise benötigen. Ecuador ist ein eher kleines Land. Um eine schöne Auswahl der Naturwunder und besonderen Orte auf dem ecuadorianischen Festland erleben zu können, empfehlen wir als absolutes Minimum 10 – 12 Tage.

Optimal für eine gute, individuelle Ecuador-Reise sind aber 18-21 Tage oder sogar noch mehr. Dies ermöglicht, alle Aspekte und Facetten des Landes einzubeziehen. Amazonas-Dschungel, Natur, Vulkane, Nationalparks, Tierwelt auf dem Festland, Abenteuer und der überwiegend indigenen Kultur inklusive ihrer gelebten Tradition gerecht zu werden aber auch noch als Höhepunkt den auf der Welt einmaligen Galápagos-Archipel mit endemischer Flora und Fauna bestaunen zu können. Je weniger Zeit Sie zur Verfügung haben, umso grösser sind die Vorteile einer geführten Reise, da Sie so bei einem kompakten Programm dennoch sehr viel erleben und erfahren

Für Urwaldbausteine empfehlen wir mindestens 4 Tage / 3 Nächte, für Galápagos mindestens 5 Tage / 4 Nächte, besser jedoch eine ganze Woche, damit sich die doch recht hohen Anreisekosten für die notwendigen Flüge vom Festland auf den Archipel sowie die Eintrittsgebühren für den Nationalpark von derzeit 100,- USD auch lohnen.


3. ANREISE AB EUROPA
WIE FLIEGE ICH NACH ECUADOR??

Verbindungen ab Europa nach Ecuador zu den zwei wichtigsten Flughäfen Quito (Norden) und Guayaquil (Süden) gibt es täglich.Wir arbeiten eng mit sämtlichen Fluggesellschaften zusammen und offerieren Ihnen gerne 1-2 optimale Varianten. Dazu benötigen wir nur den gewünschten Abflugort, Ihre Wunschdaten und die genauen Namen aller Reisenden mit exakter Schreibweise gemäss Reisepass und Geburtsdaten. Dies ermöglicht uns, die besten Flüge für Sie zu suchen und Ihnen ein Angebot zu unterbreiten, welches wir einige Tage für Sie zu blockieren und somit den Flugpreis garantieren können.

Dieser Service ist kostenlos und für Sie unverbindlich!

Die niederländische KLM sowie die spanische Iberia bieten Flüge nach Ecuador jeweils mit Zwischenlandung im Heimatflughafen wie Amsterdam bzw. Madrid an. Auch mit Lufthansa kann man von vielen deutschen, schweizerischen oder österreichischen Abflughäfen via Frankfurt und PanamaCity oder alternativ Bogotá nach Quito oder Guayaquil gelangen. Sehr zu empfehlen sind aber auch aufgrund der sehr langen Anreise und Flugdauer die neuen Verbindungen mit Avianca direkt von München via Bogotá oder mit Air Europa via Madrid. Beide Verbindungen verfügen sowohl auf dem Hin- wie auch auf dem Rückflug über eine Nachtflugverbindung, sodass man zeitlich günstig am Morgen des Folgetages in Ecuador landet.


4. REISEART
WIE REISE ICH IN ECUADOR?

Zur Auswahl stehen 4 Hauptreisearten und ein paar Kombinationen aus ebendiesen, die sich in Bezug auf Preis, Flexibilität, Exklusivität sowie Informationsgehalt stark unterscheiden. Ob zu zweit oder mit der ganzen Familie und mit Kindern oder aber auch allein ohne Begleitperson, es gibt für jeden sehr gute, unterschiedliche Arten von Rundreisen.

A) KLEINGRUPPENREISE – DEUTSCH GEFÜHRT UND PREISWERT, AN FIXEN DATEN

Am einfachsten und bequemsten ist die Reise in einer Kleingruppe mit Deutsch sprechender Reiseleitung auf unseren Gruppenreisen mit fixen Abfahrtsdaten. Sie erfahren viele Geschichten und Hintergründe unterwegs, übernachten in guten Mittelklassehotels und reisen in einer angenehmen Kleingruppe mit maximal 12 -14 Teilnehmern. An den meisten Daten sind es sogar nur 2-8 Teilnehmer. Da alle unsere Kleingruppenreisen schon ab 2 Personen garantiert durchgeführt werden und weitere Personen zugebucht werden können bis zur entsprechenden maximalen Teilnehmerzahl, wird diese Form der Rundreise auch als Zubucher-Reise bezeichnet. Bei unseren Gruppenreisen in Ecuador sind neben den Daten auch die Route, die Hotels (bzw. der Standard der Hotels) sowie der Ablauf Tag für Tag fest vorgegeben.

B) PRIVATREISE – DEUTSCH GEFÜHRT, FLEXIBEL & EXKLUSIV

Vom Preis her etwas höher, aber dafür mit eigenem privaten Fahrer und Reiseleiter und in Bezug auf Programm und die Daten völlig flexibel sind unsere Privatreisen . Hier können Sie neben der Route und der Dauer auch die Hotels frei nach Ihrem Geschmack auswählen und sich zum Beispiel eine Privatreise mit besonderen Urwald-Reisebausteinen oder Galápagos-Kreuzfahrten der gehobenen Mittelklasse oder der Spitzenklasse ganz nach Ihren Wünschen zusammenstellen lassen. Bei den Urwaldbausteinen bzw. den Programmen der jeweiligen Urwald-Lodge bzw. auf Galápagos unternehmen Sie die Ausflüge gemeinsam mit weiteren internationalen Gästen unter der Leitung von englischsprachigen Naturführern.

C) MIETWAGENREISE – PREISWERT, UNABHÄNGIG & FLEXIBEL

Preiswert und Dank gut ausgebautem Strassennetz und kurzen Distanzen sind Mietwagenreisen in Ecuador, auf Grund der Topografie vorzugsweise mit dem Geländewagen, problemlos möglich. Entdecken Sie im eigenen Rhythmus auf einer vorbestimmten Route die ganze Vielfalt des Landes, man kann auch sagen, einen Kontinent in Kleinformat. Ihre Wunsch-Unterkünfte sind reserviert und Sie erhalten von uns eine Strassenkarte und ein detailliertes Reiseprogramm mit vielen Vorschlägen. Aufgrund der hohen Diversität des Landes und unterschiedlichen Interessen unserer Kunden, erstellen wir meist für jeden Kunden „sein“ individuelles Mietwagen-Reiseprogramm mit entsprechenden Schwerpunkten. Tipp auch hier: Kombinieren Sie Ihre Reise mit einem Aufenthalt in einer Jungle-Lodge im Amazonas oder am Ende mit einem Besuch auf den Galápagos-Inseln z.B. mit Island-Hopping.

D) KOMBINATION VON FESTLAND ECUADOR MIT VERLÄNGERUNG AUF GALÁPAGOS

Eine Kombination aus einer Rundreise egal welcher Reise-Art durch das ecuadorianischen Festland auf dem südamerikanischen Kontinent, bestenfalls inklusive ein paar Tagen ein einer Urwald-Lodge im Amazonas-Tiefland sowie eine Verlängerung auf den Galápagos-Inseln, sei nun in Form einer Kreuzfahrt mit einem komfortablen Katamaran, einer luxuriösen Yacht, per SegelDreimaster ganz wie die alten Entdecker oder aber auch per Inselhüpfen ist sicher die beste und kompletteste Variante, das Land mit seiner grossen, einzigartigen Vielfalt in seiner ganzen Form kennen zu lernen. Dies hängt natürlich von der möglichen Reisedauer, wie auch vom Budget des Kunden ab, da z.B. die Galapagos-Inseln nur per Anschluss-Flug vom ecuadorianischen Festland her, von Quito oder Guayaquil aus, erreichbar sind, die Flüge sowie der Eintritt in den Nationalpark allein schon mit Kosten von insgesamt rund 500,- Euro bzw. 600,- CHF zu Buche schlagen, daher empfehlen wir auch mindestens eine Woche auf Galápagos, auch wenn kürzere Reisebausteine oder Kurzkreuzfahrten angeboten werden können.

Aber auch ohne Galápagos lohnt sich eine Reise in das so facettenreiche Land in jedem Falle


5. HOTELSTANDARD
WIE MÖCHTE ICH IN ECUADOR WOHNEN?

Als letzter Punkt ist die Auswahl der Hotels und sofern gewünscht, UrwaldLodges und / oder Kreuzfahrtschiffe auf Galápagos zu treffen. Bei Gruppenreisen sind diese fix vorgegeben oder man kann sich je nach Gruppenreise für einen Hotelstandard während der Rundreise vorab entscheiden.

Bei allen anderen Reisearten haben Sie die freie Wahl. Sie können die Hotels, Lodges und Schiffe zum Beispiel auf unserer Seite aussuchen, hier finden Sie eine gute Auswahl für jedes Budget eingeteilt in à-la-carte Hotels im Landesinnern, an der Küste oder auch auf den bewohnten Inseln von Galápagos, einzigartigen Jungle Lodges inmitten des Regenwalds bis in die am weitest abgelegensten Winkel des Landes sowie Motoryachten, Katamarane oder auch einer Segelyacht für eine Kreuzfahrt durch den Galápagos-Archipel.

Von einfachen Mittelklassehotels über schöne und besondere Hotels der gehobenen Mittelklasse, traditionsreiche, rustikale Haciendas, Boutique Hotels und kleinen Perlen mit nur ganz wenigen Zimmern bis hin zum Luxushotel findet sich für jeden Geschmack das Richtige für eine Reise durch Ecuador.

Gut und preislich ausgeglichen ist auch hier auf jeden Fall ein gesunder Mix. Mal was Besonderes, dort, wo es sich lohnt, und mal etwas einfacher, dort wo man sich nur auf Durchreise befindet oder wo die Lage vielleicht dem Komfort vorzuziehen ist. Allgemein ist die Infrastruktur in Ecuador recht gut und das Preis-Leistungsverhältnis ist stimmig auch im gastronomischen Bereich.



Hiermit sollten Sie nun alles wissen, was für die Zusammenstellung Ihrer persönlichen Ecuador Traumreise nötig ist. Senden Sie uns einfach kurz die Eckdaten dazu und wir verpacken alles in einen detaillierten Reisevorschlag nach Ihren Wünschen!


REISEANGEBOTE ECUADOR

Höhepunkte Ecuadors

Höhepunkte Ecuadors

Ecuador

10 - 14 TAGE

Privatreise

ab EUR 2.370

10 Tage Privatreise, kompakt, Deutsch. Täglicher Start möglich, wählbare Nachprogramme

ANGEBOT ANZEIGEN
Nat(o)ur Pur

Nat(o)ur Pur

Ecuador

10 - 14 TAGE

Privatreise

ab EUR 1.950

10 Tage Privatreise, für Naturfreunde, Deutsch. Täglicher Start möglich, wählbare Nachprogramme

ANGEBOT ANZEIGEN
Ecuadors Norden

Ecuadors Norden

Ecuador

9 - 13 TAGE

Privatreise

ab EUR 1.780

9 Tage, Privatreise, Deutsch, optionales Anschlussprogramm Urwald oder Galápagos, täglich möglich

ANGEBOT ANZEIGEN
MC PETREL - Ost/Südroute

MC PETREL - Ost/Südroute

Ecuador

8 TAGE

KREUZFAHRT

ab EUR 6.880

8 Tage, Luxus Class Katamaran, Abfahrt Freitag

ANGEBOT ANZEIGEN
MC SEA MAN II - Westroute

MC SEA MAN II - Westroute

Ecuador

8 TAGE

KREUZFAHRT

ab EUR 4.390

8 Tage, First Class Katamaran, Abfahrt Freitag

ANGEBOT ANZEIGEN
MY SEA STAR - Ost/Südroute

MY SEA STAR - Ost/Südroute

Ecuador

6 TAGE

KREUZFAHRT

ab EUR 4.160

6 Tage, First Class Motoryacht, Abfahrt Dienstag

ANGEBOT ANZEIGEN
MC ANAHI - Ostroute

MC ANAHI - Ostroute

Ecuador

8 TAGE

KREUZFAHRT

ab EUR 4.280

8 Tage, First Class Katamaran, Abfahrt Freitag

ANGEBOT ANZEIGEN
MS Mary Anne - Zentral/Ostroute

MS Mary Anne - Zentral/Ostroute

Ecuador

8 TAGE

KREUZFAHRT

ab EUR 3.920

8 Tage, Tourist Superior Class Motorsegler, Abfahrt Samstag

ANGEBOT ANZEIGEN
MC Ocean Spray - West/Ostroute

MC Ocean Spray - West/Ostroute

Ecuador

8 TAGE

KREUZFAHRT

ab EUR 6.880

8 Tage, Luxus Class Katamaran, Abfahrt Samstag

ANGEBOT ANZEIGEN
MC ECO GALAXY - Westroute

MC ECO GALAXY - Westroute

Ecuador

8 TAGE

KREUZFAHRT

ab EUR 4.670

8 Tage, First Class Eco Katamaran, Abfahrt Samstag

ANGEBOT ANZEIGEN
MC Ocean Spray - Ost/Zentralroute

MC Ocean Spray - Ost/Zentralroute

Ecuador

8 TAGE

KREUZFAHRT

ab EUR 6.880

8 Tage, Luxus Class Katamaran, Abfahrt Samstag

ANGEBOT ANZEIGEN
MY PASSION - Zentralroute

MY PASSION - Zentralroute

Ecuador

8 TAGE

KREUZFAHRT

ab EUR 4.920

8 Tage, Luxus Class Motoryacht, Abfahrt Samstag

ANGEBOT ANZEIGEN
MY SEA STAR - West/Ostroute

MY SEA STAR - West/Ostroute

Ecuador

6 TAGE

KREUZFAHRT

ab EUR 4.160

6 Tage, First Class Motoryacht, Abfahrt Donnerstag

ANGEBOT ANZEIGEN
MC SEA MAN II - Ostroute

MC SEA MAN II - Ostroute

Ecuador

8 TAGE

KREUZFAHRT

ab EUR 4.390

8 Tage, First Class Katamaran, Abfahrt Freitag

ANGEBOT ANZEIGEN
MS Mary Anne - Zentral/Westroute

MS Mary Anne - Zentral/Westroute

Ecuador

8 TAGE

KREUZFAHRT

ab EUR 3.920

8 Tage, Tourist Superior Class Motorsegler, Abfahrt Samstag

ANGEBOT ANZEIGEN
Inselhüpfen Galapagos

Inselhüpfen Galapagos

Ecuador

8 - 12 TAGE

Privatreise

ab EUR 2.480

8 Tage Individualreise, Englisch. Täglicher Start möglich, wählbare Vor- und Nachprogramme

ANGEBOT ANZEIGEN
MC ANAHI - Westroute

MC ANAHI - Westroute

Ecuador

8 TAGE

KREUZFAHRT

ab EUR 4.280

8 Tage, First Class Katamaran, Abfahrt Freitag

ANGEBOT ANZEIGEN
Die Vielfalt Ecuadors

Die Vielfalt Ecuadors

Ecuador

15 - 18 TAGE

Privatreise

ab EUR 4.360

15 Tage Privatreise, Deutsch. Täglicher Start möglich, wählbare Nachprogramme

ANGEBOT ANZEIGEN
MC PETREL - Nord/Westroute

MC PETREL - Nord/Westroute

Ecuador

8 TAGE

KREUZFAHRT

ab EUR 6.880

8 Tage, Luxus Class Katamaran, Abfahrt Freitag

ANGEBOT ANZEIGEN
MY PASSION - Westroute

MY PASSION - Westroute

Ecuador

8 TAGE

KREUZFAHRT

ab EUR 4.920

8 Tage, Luxus Class Motoryacht, Abfahrt Samstag

ANGEBOT ANZEIGEN
SC NEMO - Süd/Ostroute

SC NEMO - Süd/Ostroute

Ecuador

8 TAGE

KREUZFAHRT

ab EUR 3.490

8 Tage, First Class Segel Katamaran, Abfahrt Sonntag

ANGEBOT ANZEIGEN
SC NEMO - Nord/Westroute

SC NEMO - Nord/Westroute

Ecuador

8 TAGE

KREUZFAHRT

ab EUR 3.490

8 Tage, First Class Segel Katamaran, Abfahrt Sonntag

ANGEBOT ANZEIGEN
Best of Ecuador - Komfort

Best of Ecuador - Komfort

Ecuador

15 - 19 TAGE

Gruppenreise

ab EUR 6.740

15 Tage Gruppenreise für Anspruchsvolle, Deutsch, fixe Abfahrten, inklusive Urwald-Lodge & Galápagos-Kreuzfahrt

ANGEBOT ANZEIGEN
Ecuador Kompakt

Ecuador Kompakt

Ecuador

9 - 14 TAGE

Gruppenreise

ab EUR 1.480

9 Tage Gruppenreise, Deutsch, fixe Abfahrtsdaten, wählbare Nachprogramme

ANGEBOT ANZEIGEN
Zauberhaftes Ecuador

Zauberhaftes Ecuador

Ecuador

9 - 14 TAGE

Gruppenreise

ab EUR 2.130

9 Tage Gruppenreise für Anspruchsvolle, Deutsch, 2x monatlich Abfahrt, wählbare Vor- und Nachprogramme

ANGEBOT ANZEIGEN
Ecuador auf eigene Faust

Ecuador auf eigene Faust

Ecuador

14 - 18 TAGE

Mietwagenreise

ab EUR 2.040

14 Tage Mietwagenreise für Reiseerfahrene. Täglicher Start möglich, wählbare Nachprogramme

ANGEBOT ANZEIGEN


KONTAKT