Home > Kundenfeedbacks > Costa Rica Privatreise mit Highlights, besonderen Orten & Jungle Lodges

Kundenfeedbacks

Costa Rica Privatreise mit Highlights, besonderen Orten & Jungle Lodges

April 2023

Sehr geehrter Herr Michel

Mit unglaublichen vielen Eindrücken kehren wir aus Costa Rica zurück. Herzlichen Dank für das Zusammenstellen dieser abwechslungsreichen Reise.

Vorweg möchten wir sagen, dass die Transfers sehr gut funktioniert haben, die Fahrer stehts pünktlich waren und uns bei Bedarf auch Auskunft gegeben haben.

Die 10 Tage mit unserem Reiseleiter waren extrem lehrreich und spannend. Wir hätten uns keinen besseren Guide wünschen können. Er hat uns auf Spanisch und Deutsch extrem kompetent begleitet, sich immer sehr zuvorkommen und hilfsbereit verhalten, sowie uns jeden Wunsch von den Augen abgelesen.

Das Hotel Park Inn in San Jose war eine gute Wahl. Nach der Reise waren wir müde, konnten uns kurz im Hotel verpflegen und schlafen. Auch waren wir froh, dass wir nicht länger in der Stadt blieben.

In der Tortuga Lodge & Gardens haben wir uns sehr wohl gefühlt. Die Zimmer waren sauber, schön und überzeugten mit einem tollen Blick auf den Fluss. Das Essen mundete uns sehr, und die Ausflüge waren spannend. Es war fast etwas schade, dass das Programm so dicht gedrängt war und wir kaum Zeit hatten, die Anlage zu geniessen. Jedoch wollten wir auch von den Angeboten profitieren.

In der Pacuare Lodge hat es uns sehr gefallen. Das Team an der Reception wirkte etwas kalt und unfreundlich. Dies konnten wir jedoch von allen anderen Mitarbeitern definitiv nicht sagen. Das Essen war ausgezeichnet und die Angebote toll, wenn auch die Niveauangaben nicht immer passend waren. Schade, dass wir nicht per Boot abreisen konnten.

Im Hotel Aguas Claras fühlten wir uns sehr wohl und wir freuten uns über den Freitag, welchen wir am hoteleigenen Strand genossen haben. Das Frühstück war extrem lecker, die Angestellten sehr hilfsbereit und immer wieder gab es kleine Extras wie Guetzli im Zimmer, einen Cocktailmixkurs usw.

Die Arenal Observatory Lodge überzeugte uns nur dank ihrer genialen Sicht auf den Vulkan. Der Empfang war nicht besonders herzlich und die Zimmer schmuddelig. Als Decke stand eine Wolldecke zur Verfügung, welche wohl nie gewaschen wird. Weiter waren die Zimmer sehr ringhörig.

Im Cloud Forest waren wir neben dem Restaurant einquartiert, mit direktem Blick auf die Bäume. Diese Zimmer waren vergleichbar mit den Zimmern der Observatory Lodge. Sie waren eher düster und wirkten in die Jahre gekommen. Sie waren jedoch etwas weniger schmuddelig, aber auch hier gab es eine Wolldecke. In den Zimmern ist es kalt, jedoch wurden zusätzliche Decken angeboten. Das Frühstücksangebot war hier sehr mager.

Im Hotel Vista las Islas waren wir von der Aussicht begeistert und das Personal war zuvorkommend, sowie das Frühstück gut.

Vom Hotel Si como No haben wir mehr erwartet. Die Aussicht ist toll, beim Frühstück sind die Angestellten sehr hilfsbereit, die Zimmer entsprechen unserer Meinung nach jedoch nicht einem Viersternehotel (schmuddeliges Sofa, schlecht funktionierende Dusche usw.).

Den längeren Aufenthalt in unserer letzten Lodge, Playa Nicuesa, haben wir sehr genossen. Die Angestellten waren extrem freundlich, das Essen unglaublich und die Zimmer schön, wenn auch für unseren Geschmack etwas zu dunkel. Einzig etwas befremdend fanden wir die Tatsache, dass jede Aktivität zusätzlich gebucht werden musst. Das Vorgehen der Tortuga Lodge überzeugte uns in dieser Hinsicht mehr (alle Aktivitäten dabei).

Zur Überbrückung der Wartezeit in San Jose war ein Ausflug eine gute Idee. Die Wasserfälle waren schön. Im Zoo fühlten wir uns nach drei Wochen Costa Rica definitiv fehl am Platz. Wir sahen so viele Tiere in freier Wildbahn – diese in den engen Gehegen zu beobachten war eine Qual. Zusätzlich baten wir unseren Guide um die Organisation einer Duschmöglichkeit. Wir wollten nach einem Tag an der frischen Luft, verschwitzt und mit Sonnencreme, auf keinen Fall in den Flieger. Zum Glück hat es geklappt, jedoch musste er ungefähr 20 Hotels abtelefonieren, bis ein Hotel einwilligte, uns kurz duschen zu lassen.

Freundliche Grüsse

Weitere Kundenfeedbacks

8-jungle_gr
Familienreise Costa Rica mit Jungle Lodges
admin-ajax
Rundreise Kuba mit Baden in Varadero
Peru_lineas-de-Nasca-e1666372201170-300x201-1
Privatreise Peru
Costa Rica, Affen im Dschungel, Latin America Tours, Reisen
T. T. aus der Schweiz