Home > Reiseziele > Argentinien > Argentinien Praktische Informationen

Argentinien
Praktische Informationen

Argentinien ist berühmt für Fußball, Tango und Rindfleisch. Doch auf einer Rundreise durch das zweitgrößte Land Südamerikas erwartet Sie noch Vieles mehr: eine abwechslungsreiche Natur und die Gastfreundschaft der Argentinier.

Erleben Sie die mächtigen Iguazú-Wasserfälle, den imposanten Perito-Moreno-Gletscher bei El Calafate, das wilde Patagonien, Feuerland am schönsten Ende der Welt, die pulsierende Metropole Buenos Aires, die herrliche Seenlandschaft bei Bariloche, das Hochland der Anden und Salta im farbenfrohen Nordwesten, die Weinregionen von Mendoza und Cafayate, Urwälder in Misiones, das Feuchtgebiet der Esteros del Iberá und die legendäre Panamericana, die das Land von Nord bis Süd durchzieht.


EIN- UND AUSREISEBESTIMMUNGEN

EINREISEBESTIMMUNGEN

Für die Einreise benötigen Deutsche, Schweizer und österreichische Staatsangehörige einen über das Rückreisedatum hinaus gültigen Reisepass. Argentinien kann als Tourist für 90 Tage pro Jahr visumfrei besucht werden. Bei der Einreise erhalten Sie einen Stempel sowie das Einreiseformular.


GESUNDHEIT / REISEVERSICHERUNGArgentinien, Buenos Aires, Obelisk, Latin America Tours

GESUNDHEIT

Für die aktuellsten Informationen erkundigen Sie sich bitte bei einem Tropenarzt oder unter www.healthytravel.ch:
Gesundheitsinformationen Argentinien

REISEVERSICHERUNG

Unbedingt empfehlenswert: Reisekranken-/Unfallversicherung, Reiserücktritts und Reisegepäckversicherung.


INTERNATIONALE FLUGVERBINDUNGEN

Der internationale Flughafen von Buenos Aires (Ezeiza) wird von den Linienfluggesellschaften Lufthansa/Swiss, Air France/KLM, British Airways/Iberia und LATAM angeflogen. Ab Zürich gibt es ausserdem Direktflüge mit der Edelweiss.

Argentinien, Weingut vor Bergen in Mendoza, Latin America Tours

ZEITZONE

Die Zeitdifferenz zwischen Mitteleuropa und Argentinien beträgt ‐5 Stunden in der Sommerzeit und ‐4 Stunden in der Winterzeit.

SPRACHE

Die Landessprache Argentiniens ist Spanisch. Mit Englisch kann man sich in den touristischen Zentren und größeren Hotels gut verständigen. Für eine Reise in abgelegene Gebiete oder mit dem Mietwagen ist es hilfreich, etwas Spanisch zu sprechen. Argentinier sind sehr kommunikativ und freuen sich, wenn Sie sich mit Ihnen – auch mit Händen und Füßen – unterhalten können.

WÄHRUNG

Die Landeswährung ist der argentinische Peso, abgekürzt ARS. Den aktuellen Wechselkurs finden Sie unter: https://www.oanda.com/currency/converter/

SICHERHEIT

Die aktuellen Reisehinweise für Argentinien finden Sie hier:
Reisehinweise des Deutschen Auswärtigen Amts
Reisehinweise des Schweizer EDA

Argentinien Reise planen in 5 Schritten


KLIMA & REISEZEIT

Argentinien, Iguazu Wasserfälle mit Regenbogen, Latin America Tours

Eine Rundreise durch Argentinien ist immer auch eine Reise durch die verschiedensten Klimazonen: vom tropischen Norden in Salta und Iguazú bis zum kühl-gemässigten Süden in Feuerland. Das bedeutet nicht nur eine enorme Abwechslung, sondern auch, dass sich eine Reise nach Argentinien zu jeder Jahreszeit lohnt! Grundsätzlich sind die Jahreszeiten den europäischen entgegen gesetzt, d.h. im November beginnt der Sommer und damit die schönste Reisezeit für Patagonien und Feuerland. Je weiter Sie in den Süden reisen, desto unbeständiger wird das Wetter auch im Sommer. Schneeflocken und Sonnenschein können sich in Feuerland innerhalb weniger Stunden abwechseln. Patagonien wird vom Wind geprägt, der nur in den Wintermonaten etwas abschwächt.
Der Norden wird vom tropischen Klima geprägt. Hier sind die schönsten Reisezeiten Frühling und Herbst, denn gerade an den Iguazú-Wasserfällen ist die Luftfeuchtigkeit im Sommer hoch. Wem das zu anstrengend ist, meidet die Monate Dezember und Januar. In dieser Zeit kann es auch in der Hauptstadt Buenos Aires heiss und schwül sein.
Im Nordwesten kann es zwischen Dezember und Februar zu starken Regenfällen kommen und Straßen unpassierbar machen. Eine individuelle Mietwagenreise in Salta empfehlen wir daher außerhalb dieser Regenmonate.
Die zentral gelegenen Regionen Argentiniens sind ganzjährig gut zu bereisen.


REISEN MIT KINDERN

Argentinien, Patagonien, Megellan Pinguin im Reserva Natural Cabo dos Bahias, Latin America Tours

Argentinier sind sehr kinderfreundlich. Auch für kleine Gäste gibt es hier Vieles zu entdecken. Bei der Reiseplanung müssen dann besonders die weiten Entfernungen innerhalb des Landes bedacht werden, damit die Rundreise für die Kleinsten nicht zu anstrengend wird.


PACKLISTE

Argentinien, Perito Moreno Gletscher, Abbruch, El Calafate, Latin America Tours

Für eine Rundreise durch Argentinien hat sich der „Zwiebellook“ bewährt. Halten Sie selbst bei hochsommerlichen Temperaturen eine leichte Jacke bereit, da Reisebusse und Hotellobbys oft stark herunter gekühlt werden. In Buenos Aires zieht man sich gern chic an, doch greifen Sie unbedingt zu bequemen Schuhen, denn die gepflasterten Bürgersteige können holprig sein. Für draussen benötigen Sie eine Windjacke. Wer in Patagonien und Feuerland unterwegs ist sollte zu jeder Jahreszeit einen wärmenden Pullover und festes Schuhwerk dabei haben. Badesachen, Mücken- und Sonnenschutz, sowie Ihre Kamera gehören natürlich auch ins Gepäck.

 



KONTAKT